Jacob Kasande

Ehrenamt

Als Jugendleiter, bei der Verein Haus Afrika e.V, “habe ich im Rahmen meines ehrenamtlichen Engagements schwerpunktmäßig die sprachliche Verständigung mit den Flüchtlingen und Migranten, und unterschätz und begleiten Sie bei der anstehenden Herausforderungen. Auch allgemeine administriere Tätigkeiten wie Telefondienst, PC-Arbeit, die Koordination der Integrationskurse gehört zu meinem Arbeitsfeld”

-Ausbildung-Juleica

-Ehrenamt

Ich bin auch ein Mitgründer der Verein Wipe a Tear e.V Germany Uganda
wipe a Tear e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, notleidende Kinder in Uganda zu fördern. Schwerpunkte liegen hierbei auf Bildung, Gesundheit, Ernährung und Trinkwasserversorgung. Es soll eine solide Grundlage für die Kinder in Uganda geschaffen werden, damit sie später auf eigenen Beinen stehen können und nicht in die Zwangsarbeit müssen”.